Aktuell 2021

3G-Regeln ab 1. Advent im Gottesdienst

3 G

Die Kirchenvorstände der katholischen Kirchengemeinden im Pastoralen Raum Am Ölbach haben einstimmig beschlossen ab dem ersten Advent zum neuen Kirchenjahr der 3G-Regel für den Einlass zu öffentlichen Gottesdiensten zu folgen.
Für alle Gläubigen heißt das konkret ⟩

Abendgottesdienst / am 2. Advent

„Bereitet dem Herrn den Weg!“ – Unsere Wege im Advent

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am Sonntagabend um 18 Uhr in der St. Anna-Kirche, den wir als Rorate Messe nur bei Kerzenlicht feiern wollen.

Reinigungskraft gesucht / St. Achatius

Gummihandschuhe

Die St. Achatius Kirchengemeinde Stukenbrock-Senne sucht ab dem 01.01.2022 eine Reinigungskraft für Kirche, Pfarrheim und fallweise Säuberung der Friedhofskapelle. Der wöchentliche Leistungsumfang beträgt ca. fünf Arbeitsstunden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro unter Telefon: 05207.3366 oder E-Mail: stukenbrock-senne@pr-am-oelbach.de.
Weiterhin stehen Ihnen für weitere Fragen etc. auch die Mitglieder des örtlichen Kirchenvorstandes gerne zur Verfügung.

Mieter gesucht! / in Verl

Aktuell bieten wir eine Sozialwohnung in der St.-Anna-Str. 27 in Verl für 2 Personen ab 60 Jahre an.
Erdgeschoss, Größe: 58m², 2 Zimmer, Küche, Bad, Terrasse. Kaltmiete 261 € plus Nebenkosten.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an unser ⟩ Pfarrbüro, Frau Fortkord, Tel. 05246-9299-20.

Absage!

Nikolausfeier am 2. Advent / Stukenbrock-Senne

Leider müssen wir darüber informieren, dass wir auch in diesem Jahr die diesjährige Nikolausfeier am 2. Adventssonntag nicht durchführen können.

Alternativ wird der Nikolaus am 04.12 um 18.30 Uhr in der St. Achatius-Kirche die Familienmesse zum Ende besuchen und übergibt im Anschluss draußen jedem Kind eine kleine Gabe. Die Familienmesse wird unter Beteiligung des Musikkreises gestaltet und unterliegt der 3G Corona-Schutzverordnung.

Gottesdienste / Schloß Holte-Stukenbrock

Wechsel der Messen – St. Johannes und St. Ursula

Der Kommunalpfarrgemeinderat Schloß Holte-Stukenbrock hat einstimmig entschieden, die Sonntagsmessen in St. Ursula und St. Johannes in der Uhrzeit zu wechseln.
Ab Advent 2021 gilt:
Samstag, 17.00 Uhr in St. Ursula
Sonntag, 9.30 Uhr in St. Johannes-Baptist

Advent – meditative Momente

Vielfältige Angebote in den Advents-pfarrnachrichten

Herzlich laden die Kirchengemeinden des Pastoralen Raumes Am Ölbach Sie zu meditativen Momenten im Advent ein.

Beim Morgenlob oder beim Nachtgebet, bei einer Frühschicht oder während der stillen Anbetung können Sie Ruhe finden, um in der Tiefe Ihres Herzens Gott zu begegnen. Am Samstagmorgen ist auch Möglichkeit dazu. Sonntagnachmittags können sie adventliche Impulse erleben oder zum Abschluss des Sonntages eine Roratemesse besuchen.

Ich lade Sie ein, in den ⟩ Adventspfarrnachrichten zu stöbern, um das Richtige zu finden. Die Vorbereitungsteams dieser vielfältigen geistlichen Angebote freuen sich auf Sie.

Als Ihr Pfarrer lade ich Sie herzlich dazu ein.

Wahlergebnisse

zum Kirchenvorstand, Kommunalpfarrgemeinderat sowie Ortsrat
Wahlplakat

⟩ Hier können Sie die Ergebnisse ansehen

Die Sternsinger kommen – auch in Corona-Zeiten

Kaunitz – Sternsinger gesucht!

Du willst in den Ferien etwas Sinnvolles tun?
Du willst anderen Menschen auf der Welt helfen?
Du willst mit deinen Freunden und Freundinnen Spaß haben und jede Menge Süßigkeiten verdrücken?

Wir würden uns sehr freuen, wenn du beim Sternsingen mitmachst – gerne auch mit deinen Geschwistern und Freunden/innen.

⟩ Flyer Infos und Termine (PDF-Download)
⟩ Anmeldung und Einverständniserklärung (PDF-Download)

St. Anna – Sternsingen – aber sicher

Am 7.1.22 und 8.1.22 sind die Sternsinger der Gemeinde St. Anna wieder in den Straßen unterwegs – diesmal mit Mund-Nasen-Bedeckung, einer „Sternenlänge“ Abstand und unter der 3 G-Regel.

Mit dem Segenszeichen „20+C+M+B+22“ bringen die Kinder und Jugendlichen in der Nachfolge der Heiligen Drei Könige den Segen „Christus Mansionem Benedicat – Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen, sammeln für benachteiligte Kinder in der Welt und werden damit selbst zu einem wahren Segen.
Die Gruppen werden von Erwachsenen begleitet, die auf die Einhaltung der Hygieneregeln achten.

⟩ Alle Informationen (PDF-Download)

St. Achatius – Sternsingertreffen

Am Montag, 06.12. sind alle Sternsinger und Interessierte um 17.00 Uhr im Pfarrheim eingeladen, um sich dort über die Sternsinger-Aktion zu informieren. Wir schauen einen kurzen Informationsfilm über das Leben der Kinder aus dem Südsudan. Außerdem werden Kronen gebastelt. Die geltenden Corona-Regeln werden dabei eingehalten. Bei der Sternsinger-Aktion können Kinder ab 8 Jahren mitmachen.

St. Joseph – Sternsingen

Wir freuen uns auf viele neue Sternsinger. Bei Fragen gerne bei Christiane Füchtemeier Tel. 924233 oder Annette Epkenhans Tel. 88110 melden.

Apfelsinenaktion / 3. und 4. Dezember

Auch in diesem Jahr findet wieder die Apfelsinenaktion "Wir helfen" der Ugandahilfe Verl am Wochenende vor dem zweiten Advent statt.

Die Apfelsinen der Marke "Der Flieger" können zu folgenden Konditionen erworben werden: Kiste (40 Apfelsinen) für 25 € / Halbe Kiste (20 Apfelsinen) für 13 € / eine einzelne Apfelsine kostet 0,65 €.

Vorbestellungen von ganzen oder halben Kisten werden gerne unter der Telefonnummer 05246.709683 (Marcus Schlegel) entgegengenommen.

Verkauf
Verl, vor dem Ladenlokal von Pro Optik, vor dem Edeka und im Combi Markt: Freitag von 08.00–18.00 Uhr, Samstag von 08.00–13.30 Uhr.
Kaunitz, Bäckerei Schumacher: Samstag von 07.00–11.30 Uhr.
Bornholte, Tankstelle Leinkenjost ab Freitag über das Wochenende zu den bekannten Öffnungszeiten.
Sürenheide, vor dem Elli Markt und bei der Bäckerei Thiesbrummel: Samstag von 07.30–11.30 Uhr.

Der Erlös fließt ohne Abzüge in die Projekte der Ugandahilfe Verl! Unterstützung von Kranken- und Waisenhäusern, Aufbau eines Rettungsdienstsystems und weiteres. Weitere Infos unter ⟩ Ugandahilfe-Verl.de

Wappen St. Achatius-Schützenbruderchaft

Mitteilung / St. Achatius

Schützenbruderschaft Stukenbrock -Senne e.V.

Im Dezember und Januar sind Veranstaltungen der Bruderschaft abhängig von den zu dem Zeitpunkt gültigen Bestimmungen geplant, aktuelle Informationen sind auf der ⟩ Homepage der Bruderschaft zu finden:
Samstag, 15. Januar um 19.00 Uhr Jahreshauptversammlung der Jungschützen im Schützenhaus,
Freitag, 21. Januar um 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung des Vereines zur Förderung der St. Achatius-Schützenbruderschaft Stukenbrock-Senne im Schützenhaus,
Samstag, 22. Januar um 18.15 Uhr Generalversammlung der St. Achatius-Schützenbruderschaft Stukenbrock-Senne im Schützenhaus.
Antreten ist zum Kirchgang auf dem Dorfplatz.

⟩ alle Infos als PDF

Senner Lesequelle / St. Achatius

Bücherei Logo
Erneuert – ergänzt – modernisiert

Nach großer Neusortierung und Erweiterung freuen wir uns ganz besonders, durch die Umstellung auf ein digitales Ausleihsystem einen besonderen Service anbieten zu können. Bequem von zuhause aus kann in unserem Buch- und Medienbestand gestöbert und das eigene Leserkonto verwaltet werden … ⟩ weiterlesen
⟩ Flyer (pdf-Download)

Erstkommunion

Erstkommunion, Kelch
Erstkommunion 2022

⟩ Informationen, Termine, Downloads
⟩ Videos, die Themen der Erstkommunion und der Heiligen Messe aufgreifen

Sonntagsgottesdienste / St. Judas Thaddäus

Neues Konzept bei trockener Witterung

An Fronleichnam wurde in Sürenheide ein neues Konzept getestet: Da es an den beiden vergangenen Sonntagen leider dazu kam, dass Gläubige wegen der coronabedingten begrenzten Personenzahl (29) in der Kirche nicht den Gottesdienst besuchen konnten, wurde der Gottesdienst an Fronleichnam kurzerhand auf den Kirchplatz verlegt. Mit genügend Abstand wurden dort genügend Stühle aufgestellt, so dass dort wesentlich mehr Besucher Platz fanden als in der Kirche.

Bei trockener Witterung werden auch in den nächsten Wochen und Monaten die Sonntagsgottesdienste in St. Judas Thaddäus draußen stattfinden!

Abstandsregeln bleiben weiterhin Pflicht!

Bei regnerischem Wetter werden die Gottesdienste in der Kirche stattfinden – allerdings hier wieder mit begrenzter Personenzahl.

Die Gremien von St. Judas Thaddäus bitten die Gläubigen hierfür um Verständnis.

Stukenbrock-Senne

Eine spannende Zeitreise durch unsere Geschichte

Mit der folgenden Film-Dokumentation möchten wir die geschichtliche Entwicklung unseres Dorfes Stukenbrock-Senne und die Gründe aufzeigen, warum der heute lebendige Stadtteil von Schloß Holte-Stukenbrock in seinem Bestand mehrfach gefährdet war ... ⟩ weiterlesen

⟩ direkt zum Film (vimeo)

Neu: Service-Point / Friedhof Verl

Die Kirchengemeinde St. Anna Verl hat am Friedhofseingang in Richtung Ölbachmühle und Hauptstraße einen Servicepoint für den Friedhofsgärtner mit einem Beratungscenter errichtet. Hier können sich interessierte Bürger vor einem Bestattungsfall über die Möglichkeiten der Bestattungsformen und der angebotenen Grabarten informieren.

Dieses Servicebüro ist ab sofort auch telef. erreichbar, Tel.: 05246.9362085.

Neu – Bestellservice

Neu! Ab sofort können die Fair-Trade Produkte im Eine Welt Laden Kaunitz auch telefonisch bestellt werden. ⟩ weiterlesen

Eine-Welt-Laden Kaunitz

Abendgottesdienstes am Sonntag

Herzliche Einladung zur Gestaltung
Gestaltung Abendgottesdienst

Seit Beginn des Jahres 2020 gilt in St. Anna Verl eine neue Messordnung, die eine Sonntagabendmesse um 18 Uhr für den gesamten Pastoralen Raum am Ölbach Verl / Schloß Holte-Stukenbrock (PR) vorsieht. Vom PGR St. Anna Verl möchten wir die Abendmesse als offenen liturgischen Gestaltungsraum für alle Vereine und Gemeindemitglieder des PR anbieten. Die Idee dahinter ist heute missionarisch Kirche zu sein, d.h. für uns gewohnte Wege zu verlassen und mutig neue zu finden.

Beispielsweise könnten Messen zu folgenden Themen gestaltet werden:
Eine Welt – Frauen in der Kirche – Schöpfung und Umwelt – Soziale Gerechtigkeit – Schuld und Versöhnung vor Gott – und vieles mehr ...

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Alex Mulcahy: alex.mulcahy@t-online.de, T.: 05246/935330
Thomas Neumann: Thomas.max.neumann@googlemail.com, T.: 05246/8099003

⟩ Alle Informationen als PDF-Download

Gründung Kinderchor „inTAKT“

Kinderchor inTakt

Nach den Herbstferien startet der neue Kinderchor „inTAKT“
immer mittwochs
von 17.15–18.15 Uhr
für alle interessierten Kinder und Teens im Alter von 8-15 Jahren im Pfarrheim Sende.

⟩ Flyer ansehen

⟩ Mut machen

Möchten Sie uns kontaktieren für Mutmach-Texte, Infos, Fragen, Anregungen?
Schreiben Sie uns: homepage@pr-am-oelbach.de

Vergangene Aktivitäten

Der Synodale Weg / Kaunitz

ein Informationsabend mit Frau Scholz in St. Ursula
Informationsveranstaltung in der Kirche

Der Ortsrat St. Ursula hatte Frau Scholz zu einem Informationsabend über den Synodalen Weg am 27.10.21 in die St- Ursula-Kirche eingeladen ... ⟩ weiterlesen

Malawi-Projekt

Verabschiedung von Pfarrer Cruse und unserer Küsterin Gisela Wendt

DANKE sagen wir allen Spendern, für die großartige Spendensumme in Höhe von 1.849,05 EUR auch im Namen der Menschen in Malawi, die anlässlich der Verabschiedung von Pfarrer Cruse und unserer Küsterin Gisela Wendt so großzügig gespendet haben. Bedanken möchten wir uns auch bei Pfarrer Cruse und Gisela Wendt, die anlässlich ihrer Feier auf persönliche Geschenke verzichteten und an die Menschen in Malawi gedacht haben! Ein herzliches Vergelt’s Gott und Gottes Segen für den weiteren Lebensweg. Tawonga chomene and may God bless you – so sagt man in Malawi.

Vom feierlichen Abschlussgottesdienst wurde ein kleines Fotobuch erstellt. Wer Interesse hat, kann es zum Preis von 20 Euro erwerben (2 Euro Spende für das Malawi Projekt). Bestellungen bei Margret Vorbeck, Tel. 05246/4502 oder im Eine Welt Laden Kaunitz.

Freiluftgottesdienst / Kaunitz

Einführung von Pastor Benedikt Kickum

Am 14. August 2021 wurde Pastor Benedikt Kickum bei einem feierlichen Freiluftgottesdienst in Kaunitz in sein Amt als Pastor im Pastoralen Raum am Ölbach offiziell eingeführt ... ⟩ weiterlesen

„schaut hin “ (Mk 6,38)

Als einzige Gemeinde im Pastoralen Raum am Ölbach nahm die Judas Thaddäus Gemeinde am digitalen und dezentralen 3. ökumenischen Kirchentag zu Christi Himmelfahrt teil ... ⟩ weiterlesen

„Ich sehe dich in tausend Bildern ...“

Eine digitale Maiandacht

Die kfd St. Anna, Verl, hat in folgendem Beitrag heimische Bildstöcke mit Mariendarstellungen fotografiert und die Bilder mit ausgewählten Texten und Liedern ausgestattet. Jeder ist herzlich eingeladen, sein ganz eigenes Bild von Maria zu finden.

⟩ zur Maiandacht (youtube)

Ostern 2021

Ostern 2021
Streams der Hl Messen

⟩ zum Youtube-Kanal des Pastoralen Raums am Ölbach

Oster-Aktionen

St. Anna, Verl ⟩ Ostergarten

St. Judas Thaddäus, Sürenheide ⟩ Osterfenster

Zum Mitmachen: ⟩ Oster-Graffiti Aktion am Ostermorgen.

Zum Ostergruß ⟩ der Kommunionkinder

St. Johannes Baptist, Stukenbrock ⟩ Mitnehmsel und Ostergruß

Mariä Lichtmess / 02.02.

Die meisten Krippen sind abgebaut, die Lichterketten abgenommen und ... ⟩  weiterlesen

Die Frauen der „kfd“ luden zu einem Online-Gottesdienst ein, der weiterhin hier (youtube) angesehen werden kann.
Die Kinder und Gemeindemitglieder waren eingeladen, eine Laterne in den Altarraum von St. Anna zu stellen – Die Segnung kann ⟩ hier angesehen werden.