Aktuell 2021

Mundschutz
Corona-Regelungen

Fortlaufend finden Sie ⟩ hier alle Informationen, die unseren Pastoralen Raum am Ölbach zum Thema "Corona" betreffen.

Herzliche Einladung / 24. Oktober

Erste Segensfeier für alle Liebenden

Herzliche Einladung zur ersten Segensfeier für alle Liebenden
am 24.10.2021 um 18 Uhr
in der St. Anna Pfarrkirche, Verl.

Wir feiern die Liebe, feiern die Vielfalt der verschiedenen Lebensentwürfe und die Liebesgeschichten von Menschen – in diesem Gottesdienst besteht die Möglichkeit, sich persönlich segnen zu lassen. Unabhängig davon, ob Ihre Liebe ganz frisch oder schon sehr alt ist, ob sie als Paar oder Einzelperson kommen, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung.

Ganz besonders laden wir die Paare ein, die in den vergangenen zwei Jahren in unserer Gemeinde „Ja“ zueinander gesagt haben, und auch die, die ihre Hochzeit aufgrund der Corona Pandemie verschieben mussten oder die ihre Liebe inzwischen auf andere Art und Weise gefeiert haben.

Gehen Sie wählen – Wählen Sie Kirche!

am Wochenende 6. / 7. November

Am Wochenende 6. / 7. November ist Kirchenvorstandswahl und Pfarrgemeinderatswahl.
Gehen Sie wählen – Wählen Sie Kirche!
Unterstützen Sie durch Ihre Stimme die ehrenamtlich Tätigen. 81 Menschen wollen sich für Ihre Kirchengemeinde engagieren. Ab dem 25. Oktober können entsprechende Briefunterlagen aus den Pfarrbüros abgeholt werden.

⟩ Wahlheft ansehen (PDF-Download)

125 Jahre St. Achatius-Kirche / 06.11.21

Jubiläum in Stukenbrock-Senne

In diesem Jahr feiern wir im November das 125-jährige Bestehen der St. Achatius Kirche in Stukenbrock-Senne; leider nicht – wie ursprünglich geplant – mit einem großen Pfarrfest im Sommer, aber doch in kleinerem Rahmen im Vorabendgottesdienst
am Samstag, 06.11. 2021 um 18.30 Uhr
in unserer St. Achatius Kirche.

Im Anschluss laden wir zu einem kleinen Umtrunk und offenem Austausch im Pfarrheim ein.
Der Abend incl. Gottesdienst wird unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung (3G-Regelung) eingeplant.

Kindergottesdienst mit Rica / SHS

mit kleinem Martinsumzug

Wir laden alle interessierten Familien mit Kindern im Kindergarten ein:
Sonntag, 7. November, 17 Uhr
in St. Johannes Baptist in Stukenbrock

Wir feiern in der Kirche und möchten anschließend einen kleinen Martinsumzug um die Kirche mit euch veranstalten. Bitte bringt hierfür eure Laternen mit.
⟩ Einladung (PDF-Download)

Es gelten die allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen.

Senner Lesequelle / St. Achatius

Bücherei Logo
Erneuert – ergänzt – modernisiert

Nach großer Neusortierung und Erweiterung freuen wir uns ganz besonders, durch die Umstellung auf ein digitales Ausleihsystem einen besonderen Service anbieten zu können. Bequem von zuhause aus kann in unserem Buch- und Medienbestand gestöbert und das eigene Leserkonto verwaltet werden … ⟩ weiterlesen
⟩ Flyer (pdf-Download)

Bischofsweihe

für Pfarrer Josef Holtkotte

Am 26. September 2021 fand im hohen Dom zu Paderborn die Feier zur Bischofsweihe für Pfarrer Josef Holtkotte, Bundespräses des Kolpingwerkes Deutschland, statt.

Auf dem Foto von links nach rechts: Dr. Thomas Neumann, Michael Humpert, Lothar Meyer, Matthias Mühlenkord, Josef Holtkotte, Thomas Westerbarkei, Brigitte Gnegel, Karin Busche

Zu diesem schönen und würdevollen Ereignis waren auch Freunde und Vertreter der Gremien aus Verl eingeladen. Nach der Weihe und der Messe im Dom fand ein Empfang in der Paderhalle statt. Dort hatten alle Gäste die Gelegenheit dem neuen Weihbischof zu seiner Ernennung zu gratulieren.
Wir alle wünschen ihm für seinen neue Aufgabe viel Mut, viel Kraft und immer Gottes Segen.

Spendenübergabe

Caritas und KFD Kaunitz spenden an „Helfende Hände Verl e.V“

Der Verein „Helfende Hände Verl“ freut sich über 2 Spenden der Caritas und der KFD Kaunitz für die Menschen in Not nach der Flutkatastrohe in der Region Ahrweiler. Durch die große Hilfs- und Spendenbereitschaft der Verler Bürger und Bürgerinnen kann der Verein die Mittel gezielt einsetzen, entweder durch Geldspenden oder auch mit dem Transport von Sachspenden in die betroffenen Gebiete.

Auf dem Foto von links nach rechts: Christa Netenjakob, Monika Lauströer, Gabi Schnittker (KFD) / Elisabeth Maasjost (Pfarrgemeinderat) / Ulrike Meyer (Helfende Hände Verl e.V) / Günter Werneke, Elisabeth Tegethoff (Caritas)

Auch der Pfarrgemeinderat St. Marien Kaunitz wollte ein Zeichen der Solidarität setzen und bat um Unterstützung bei der Caritas und der KFD. Die Damen der KFD Kaunitz nahmen die Weihe der neuen Fahne zum Anlass, um Spenden für die Flutopfer zu sammeln. Bei einem Imbiss nach dem Gottesdienst füllten sich Spendenkästen und Kollektenkörbchen mit 840,20 Euro.
Der Vorstand der Caritas Kaunitz erklärte sich ebenfalls bereit, mit einer Sammelaktion nach dem Gottesdienst zur Einführung des neuen Pastors im Pastoralen Raum am Ölbach, Benedikt Kickum, die betroffenen Menschen zu unterstützen. Auch hier kam die beträchtliche Summe von 450,00 Euro zusammen.

Aushilfskraft für unseren Friedhof / Stellenanzeige

Die kath. Kirchengemeinde St.-Anna sucht auf 450,00 €-Basis einen Mitarbeiter (m/w/d) für gärtnerische Hilfsarbeiten sowie Verfüllarbeiten von Gräbern. Die Tätigkeit umfasst 4 Std. wöchentlich und ist in der Regel auf den Samstagvormittag beschränkt.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter T.: 05246.92992-14 oder h.masmeier@pr-am-oelbach.de. Die Vergütung erfolgt nach KAVO.

Erstkommunion

Erstkommunion, Kelch
Erstkommunion 2022

⟩ Informationen, Termine, Downloads
⟩ Videos, die Themen der Erstkommunion und der Heiligen Messe aufgreifen

wir möchten helfen / St. Anna

Am Patronatsfest St. Anna sammeln wir für die Notleidenden der Flutkatastrophe. Es wird sicher unsere Hilfe gebraucht. In der Kirche können Sie in eine dafür vorgesehene Spendenbox Ihre Gabe einwerfen oder sie in die Kollekte legen. Das Pfarrbüro nimmt auch Spenden entgegen oder Sie überweisen auf das Konto der Kirchengemeinde St. Anna:

IBAN: DE46 4785 3520 0004 0080 90

Die Gesamtsumme überweisen wir dem Katastrophenfond. Spendenquittungen werden natürlich ausgestellt.

Grafik St. Ursula Kirche

St. Ursula

Öffnung des Pfarrer-Rüsing-Hauses

Ab sofort ist das Pfarrer-Rüsing-Haus unter Berücksichtigung der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung und des Hygieneschutzkonzeptes wieder für kirchliche Gruppen geöffnet. Die Räumlichkeiten müssen zuvor bei der Jugendhausleitung reserviert werden.

Sonntagsgottesdienste / St. Judas Thaddäus

Neues Konzept bei trockener Witterung

An Fronleichnam wurde in Sürenheide ein neues Konzept getestet: Da es an den beiden vergangenen Sonntagen leider dazu kam, dass Gläubige wegen der coronabedingten begrenzten Personenzahl (29) in der Kirche nicht den Gottesdienst besuchen konnten, wurde der Gottesdienst an Fronleichnam kurzerhand auf den Kirchplatz verlegt. Mit genügend Abstand wurden dort genügend Stühle aufgestellt, so dass dort wesentlich mehr Besucher Platz fanden als in der Kirche.

Bei trockener Witterung werden auch in den nächsten Wochen und Monaten die Sonntagsgottesdienste in St. Judas Thaddäus draußen stattfinden!

Abstandsregeln bleiben weiterhin Pflicht!

Bei regnerischem Wetter werden die Gottesdienste in der Kirche stattfinden – allerdings hier wieder mit begrenzter Personenzahl.

Die Gremien von St. Judas Thaddäus bitten die Gläubigen hierfür um Verständnis.

Stukenbrock-Senne

Eine spannende Zeitreise durch unsere Geschichte

Mit der folgenden Film-Dokumentation möchten wir die geschichtliche Entwicklung unseres Dorfes Stukenbrock-Senne und die Gründe aufzeigen, warum der heute lebendige Stadtteil von Schloß Holte-Stukenbrock in seinem Bestand mehrfach gefährdet war ... ⟩ weiterlesen

⟩ direkt zum Film (vimeo)

Neu: Service-Point / Friedhof Verl

Die Kirchengemeinde St. Anna Verl hat am Friedhofseingang in Richtung Ölbachmühle und Hauptstraße einen Servicepoint für den Friedhofsgärtner mit einem Beratungscenter errichtet. Hier können sich interessierte Bürger vor einem Bestattungsfall über die Möglichkeiten der Bestattungsformen und der angebotenen Grabarten informieren.

Dieses Servicebüro ist ab sofort auch telef. erreichbar, Tel.: 05246.9362085.

Unterstüzung gesucht

für das St. Mary´s Parish in Malawi
St. Mary´s Parish F. Silungwe

Zur Bewältigung der Corona Krise wird für das St. Mary´s Parish (Pfarrei) in Malawi Unterstützung gesucht. Corona ist zurück in Malawi mit der mutierten Variante aus Südafrika. Die Zahl der Neuinfektionen und Todesfälle steigt rapide an. Wir möchten helfen, damit die Priester dort ihren wichtigen Beitrag zur Bewältigung dieser Krise leisten können! ⟩ Den ganzen Beitrag lesen.

Neu – Bestellservice

Neu! Ab sofort können die Fair-Trade Produkte im Eine Welt Laden Kaunitz auch telefonisch bestellt werden. ⟩ weiterlesen

Eine-Welt-Laden Kaunitz

Abendgottesdienstes am Sonntag

Herzliche Einladung zur Gestaltung
Gestaltung Abendgottesdienst

Seit Beginn des Jahres 2020 gilt in St. Anna Verl eine neue Messordnung, die eine Sonntagabendmesse um 18 Uhr für den gesamten Pastoralen Raum am Ölbach Verl / Schloß Holte-Stukenbrock (PR) vorsieht. Vom PGR St. Anna Verl möchten wir die Abendmesse als offenen liturgischen Gestaltungsraum für alle Vereine und Gemeindemitglieder des PR anbieten. Die Idee dahinter ist heute missionarisch Kirche zu sein, d.h. für uns gewohnte Wege zu verlassen und mutig neue zu finden.

Beispielsweise könnten Messen zu folgenden Themen gestaltet werden:
Eine Welt – Frauen in der Kirche – Schöpfung und Umwelt – Soziale Gerechtigkeit – Schuld und Versöhnung vor Gott – und vieles mehr ...

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Alex Mulcahy: alex.mulcahy@t-online.de, T.: 05246/935330
Thomas Neumann: Thomas.max.neumann@googlemail.com, T.: 05246/8099003

⟩ Alle Informationen als PDF-Download

Gründung Kinderchor „inTAKT“

Kinderchor inTakt

Nach den Herbstferien startet der neue Kinderchor „inTAKT“
immer mittwochs
von 17.15–18.15 Uhr
für alle interessierten Kinder und Teens im Alter von 8-15 Jahren im Pfarrheim Sende.

⟩ Flyer ansehen

⟩ Mut machen

Möchten Sie uns kontaktieren für Mutmach-Texte, Infos, Fragen, Anregungen?
Schreiben Sie uns: homepage@pr-am-oelbach.de

Vergangene Aktivitäten

Freiluftgottesdienst / Kaunitz

Einführung von Pastor Benedikt Kickum

Am 14. August 2021 wurde Pastor Benedikt Kickum bei einem feierlichen Freiluftgottesdienst in Kaunitz in sein Amt als Pastor im Pastoralen Raum am Ölbach offiziell eingeführt ... ⟩ weiterlesen

„schaut hin “ (Mk 6,38)

Als einzige Gemeinde im Pastoralen Raum am Ölbach nahm die Judas Thaddäus Gemeinde am digitalen und dezentralen 3. ökumenischen Kirchentag zu Christi Himmelfahrt teil ... ⟩ weiterlesen

„Ich sehe dich in tausend Bildern ...“

Eine digitale Maiandacht

Die kfd St. Anna, Verl, hat in folgendem Beitrag heimische Bildstöcke mit Mariendarstellungen fotografiert und die Bilder mit ausgewählten Texten und Liedern ausgestattet. Jeder ist herzlich eingeladen, sein ganz eigenes Bild von Maria zu finden.

⟩ zur Maiandacht (youtube)

Ostern 2021

Ostern 2021
Streams der Hl Messen

⟩ zum Youtube-Kanal des Pastoralen Raums am Ölbach

Oster-Aktionen

St. Anna, Verl ⟩ Ostergarten

St. Judas Thaddäus, Sürenheide ⟩ Osterfenster

Zum Mitmachen: ⟩ Oster-Graffiti Aktion am Ostermorgen.

Zum Ostergruß ⟩ der Kommunionkinder

St. Johannes Baptist, Stukenbrock ⟩ Mitnehmsel und Ostergruß

Mariä Lichtmess / 02.02.

Die meisten Krippen sind abgebaut, die Lichterketten abgenommen und ... ⟩  weiterlesen

Die Frauen der „kfd“ luden zu einem Online-Gottesdienst ein, der weiterhin hier (youtube) angesehen werden kann.
Die Kinder und Gemeindemitglieder waren eingeladen, eine Laterne in den Altarraum von St. Anna zu stellen – Die Segnung kann ⟩ hier angesehen werden.